. .
Landschulheim Gaibach

Max-Reger-Gymnasium Amberg

 Uns verbindet mehr als Schule!

…ist der Leitspruch von Gymnasium und Internat, an dem sich die pädagogische Arbeit am Max-Reger-Gymnasium in Amberg ausrichtet – der einzigen staatlichen Internatsschule in der Oberpfalz.

Unser Internat vermittelt weit mehr als schulisches Wissen und Kompetenzen nach Lehrplan. Wir wollen, dass unsere Schülerinnen und Schüler als gereifte Persönlichkeiten, die bereit sind, für sich selbst und andere Verantwortung zu übernehmen, unser Internat verlassen.

Empathie, Fairness und Toleranz, Teamfähigkeit und das Einbringen in eine starke Gemeinschaft, Aufgeschlossenheit und ein begründetes Urteilsvermögen – darin sehen wir die Grundlage für ein selbstbestimmtes und gelingendes Leben. In einem Klima emotionaler Geborgenheit erwerben die Schülerinnen und Schüler eine feste moralische und wertbezogene Orientierung für die künftigen Herausforderungen ihres Lebens.

Musisches Profil

Als Musisches Gymnasium legen wir größten Wert auf die Entfaltung der musisch-ästhetischen Fähigkeiten aller Buben und Mädchen unseres Internats. Wir sind davon überzeugt, dass das Erlernen eines Instrumentes und das Engagement in Chören, Bands, Orchestern und Ensembles in hervorragender Weise die sozialen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler stärken. Durch zahlreiche Möglichkeiten, die eigenen Talente in Theater, Film, Musik und Kunst zu entdecken und auszuleben, fördern wir gezielt das Selbstbewusstsein der jungen Menschen.

Darüber hinaus ermöglichen wir es unseren Schülerinnen und Schülern, sich durch ein attraktives und vielfältiges Angebot im musischen Bereich, im Sport, in den Naturwissenschaften, in den Sprachen oder in sozialen Projekten im In- und Ausland zu engagieren.

Leben und Lernen in einer starken Gemeinschaft

Die unmittelbare Einheit von Gymnasium und Internat macht es möglich, die Buben und Mädchen optimal zu fördern. Gymnasiallehrkräfte begleiten als Lernmentoren jedes einzelne Kind auf seinem Weg zum schulischen Erfolg. In den qualifiziert betreuten Studier- und Instrumentalübungszeiten werden die Schülerinnen und Schüler kompetent bei ihren schulischen Pflichten unterstützt.

Weil Internat für die Buben und Mädchen mehr bedeuten muss als das ausschließliche Arbeiten für die Schule, setzen wir mit unserem pädagogischen Konzept auf die Erziehung zur Gemeinschaft. Die gestaltete Gemeinschaft mit Gleichaltrigen eröffnet den Schülerinnen und Schülern Erfahrungsmöglichkeiten, die im familiären Umfeld (kaum mehr) darstellbar sind: Gemeinsame Unternehmungen in der Gruppe, thematische Wochenendangebote, erlebnispädagogische Angebote (Wasserski, Hütte, Bergtouren, Skilager, Kanu, Urlaubsfahrten in den Pfingstferien, Großgeländespiele, Feste und Feiern etc.) – eine starke Gemeinschaft für die Entwicklung starker Persönlichkeiten.

 

Schulträger

Freistaat Bayern

Max-Reger-Gymnasium
92224 Amberg
Kaiser-Wilhelm-Ring 7

Tel. (0 96 21) 47 18-56
Fax (0 96 21) 47 18-47
www.internat-amberg.de
 
Max-Reger-Gymnasium Amberg close
Ausbildungsrichtung
Sprachenfolge
Fremdsprachen ab 10. Jahrgang
Musisches Gymnasium
Englisch-Latein
Französisch statt Latein
Musisches Gymnasium (6-jährige Form)
Englisch-Latein